Teilnahmebedingungen

Allgemein

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Durch die Anmeldung bestätigt jeder Teilnehmer, dass er den gesundheitlichen Anforderungen des Laufes standhält. Mit der Teilnahme am Lauf wird der Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art anerkannt. Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art können nicht gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes sowie deren Vertreter geltend gemacht werden.

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet werden. Die Teilnehmer erklären sich außerdem damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden können. Die eigenen Verwertungsansprüche der Teilnehmer oder Urheber bleiben von dieser Regelung unberührt. Die gespeicherten personenbezogenen Daten an den Zeitnehmer zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben werden können. Name, Vorname, Altersklasse, Wohnort, ggf. Verein, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Start- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie im Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht werden können.

Teilnehmer können der Weitergabe ihrer Personenbezogenen Daten schriftlich oder per Mail gegenüber dem Veranstalter widersprechen.

Die Startnummer darf nicht an jemand anderes weiter gegeben werden. Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung wegen höherer Gewalt besteht kein Anrecht auf Rückerstattung der Meldegebühr. Jeder Teilnehmer hat auf sein Eigentum selbst zu achten. Bei Diebstahl wird keine Haftung übernommen.

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an.

 

Kreismeisterschaften

Kreismeistertitel werden nur vergeben, wenn im Einzel mindestens drei Teilnehmer/innen und in der Teamwertung mindestens zwei Mannschaften starten. Die Teilnehmer müssen einem Mitgliedsverein des KLV Diepholz angehören. Daher muss bei der Anmeldung der Vereinsname angegeben werden.